Skip to content

Wundt-Gemälde

Wilhelm WundtÜber das Universitätsarchiv (Dank an Dipl.-Archivarin Magistra Sabrina Zinke!) hat mich die Anfrage einer Mannheimer Galerie erreicht, ob wir am Ankauf eines Portraits von Wilhelm Wundt aus der Hand des (ziemlich unbekannten) Mannheimer Malers Otto Propheter interessiert wären. Der Preis soll bei 900 Euro liegen (ist vermutlich noch Spielraum drin). Wenn sich unter den Leserinnen und Lesern dieses Blogs finanzkräftige Sponsoren befinden, die das Gemälde unserem Institut vermachen wollen (z.B. für unseren Fakultätsraum A102), mögen sie sich bitte mit mir in Verbindung setzen. [Nachtrag April 2009: das Bild ist zwischenzeitlich von der Galerie Freund verkauft worden]

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image