Skip to content

“Die Stadtredaktion”: neue Online-Zeitung in HD

Nach Gründung des Vereins “Meinungsbildung e.V.” kann nun langsam die von ihm herausgegebene Online-Zeitung “Die Stadtredaktion” als weiteres Presseorgan mit Nachrichten und Informationen über Heidelberg und Umgebung an die Öffentlichkeit treten. Wie der “Meier” in seiner August-Ausgabe 2009 berichtet, hält die Lokalredaktions-Chefin Ingrid Thoms-Hoffmann von der örtlichen RNZ diese Initiative für “Meinungsmache im Internet”.

Vielleicht ein etwas vorschnelles Urteil? Um einen Brecht-Spruch abzuwandeln: Was ist ein Leserbrief an die RNZ gegen die Gründung einer Online-Zeitung? Die Folgen werden vielleicht zu Beginn unmerklich sein, aber sie werden kommen. Als Systemtheoretiker weiß man eigentlich, dass jeder Eingriff in ein System Spuren hinterlässt. Wie groß diese Spuren werden, hängt u.a. von der Eigendynamik des betreffenden Systems ab - lassen wir uns doch mal überraschen!

Warum ich das schreibe? Ich unterstütze als Gründungsmitglied die Ziele dieses Vereins (und damit auch der “Stadtredaktion”) und sehe darin einen kleinen Schritt in Richtung auf Meinungsvielfalt statt Meinungsmonopol. Vielleicht gibt es darin ja auch Beiträge aus der Universität und über die Psychologie zu lesen - wait and see!

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image