Skip to content

Preis der Freunde 2015: FiS

FiS-Gruppe mit GdF-Preis

FiS-Gruppe mit GdF-Preis

Alljährlich vergibt die “Gesellschaft der Freunde der Universität Heidelberg” (GdF) seit 1995 einen mit 2.500 Euro dotierten Preis für studentische Gruppen, die sich in hervorragender Weise für die Universität Heidelberg und deren Studierende engagieren. In früheren Jahren wurde z.B. die Psychologen-Initiative “Nightline” ausgezeichnet, die eine telefonische anonyme Anlaufstelle für Studierende ist, die mit ihren Problemen nicht weiterwissen.

In diesem Jahr wurde aus dem Bewerberpool das “Forum für internationale Sicherheit” (FiS) ausgewählt. Dem Forum geht es um einen Dialog zwischen Wissenschaftlern und Praktikern im Bereich der Aussen- und Sicherheitspolitik, der Konflikt- und Friedensforschung und des Völkerrechts. Themen, die nicht nur im Lichte unserer momentanen Weltpolitik von großer Bedeutung sind!

Dazu werden Vorträge organisiert, Workshops durchgeführt und vor allem jährlich die mehrtägige Konferenz “Heidelberger Dialog zur internationalen Sicherheit” organisiert, zu der prominente Gäste erscheinen. Unterstützt wird die Gruppe von der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, die eine Aussenstelle in Heidelberg betreibt.

Auch wenn es überwiegend Studierende der Politikwissenschaft sind, die die operative Arbeit erledigen: Studierende anderer Disziplinen sind herzlich eingeladen mitzumachen! Für Psychologie-Studierende mit einem Hang zum komplexen Problemlösen ein optimaler Platz zur Mitarbeit! Es würde mich freuen, wenn auch unsere Psychologie-Studierenden sich hier einbringen würden!

Im Rahmen der Preisverleihung haben Andreas Epple und ich als Vorstandsmitglieder unserer GdF am 13.2.2015 im Senatssaal der Alten Universität die Leistungen dieser studentischen Initiative hervorgehoben, die gerade in heutiger Zeit so wichtig wie nie zuvor erscheint. Toll, dass wir solche Studierenden haben! Gratulation!

zur Pressemitteilung: http://www.uni-heidelberg.de/presse/news2015/pm20150206_forum-fuer-internationale-sicherheit-heidelberg-erhaelt-preis-der-freunde.html

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *