Skip to content

{ Category Archives } Fakultät

Christian Fiebach geht nach Frankfurt

Nun ist es amtlich: unser Kollege Christian Fiebach hat den Ruf auf die W3-Professur für Neurowissenschaftliche Psychologie an der Universität Frankfurt zum 15. Mai 2010 angenommen - ganz herzlichen Glückwunsch dazu, lieber Christian! Bis zuletzt hatten wir gehofft, dass unser Rektorat ein attraktives Bleibeangebot macht, so dass der Ruf aus Frankfurt abgewendet werden kann - [...]

Henning Plessner ab Sept 2010 in HD

Gute Nachricht: unser früherer Heidelberger und jetziger Leipziger Kollege Henning Plessner hat den an ihn ergangenen Ruf auf die Professur für Sportwissenschaft zum 1.9.2010 angenommen!
Die Glückwünsche von damals halte ich aufrecht! Henning: Willkommen in HD!
[siehe auch den älteren Blog-Eintrag: http://f20.blog.uni-heidelberg.de/2009/10/12/henning-plessner-zuruck-nach-heidelberg/]

Henning Plessner zurück nach Heidelberg

Prof. Dr. Henning Plessner, Universität Leipzig, hat den Ruf auf die Professur für Sportpsychologie am Institut für Sport und Sportwissenschaft unserer Fakultät erhalten. Einige werden Henning noch kennen aus seiner Zeit hier in Heidelberg bei der Sozialpsychologie. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich Urteilen und Entscheiden im Sport, der Psychologie der Intuition, der Einstellungsbildung und Messung [...]

Methodenlehre: neuer Anlauf

Ab 1.10.09 wird PD Dr. Andreas Voß (Uni Freiburg) die Professur für Methodenlehre für zunächst ein Semester vertreten. Wir freuen uns, mit ihm einen kreativen Methodenentwickler gewonnen zu haben, der auch auf dem ersten Platz unserer Liste für die Professur Methodenlehre steht und natürlich dauerhaft für Heidelberg gewonnen werden soll. Die Verhandlungen mit ihm werden [...]

Frank Oswald nach Frankfurt

Ab 1. August 2009 wird unser Privatdozent PD Dr. Frank Oswald, Abteilung Psychologische Alternsforschung, von Heidelberg nach Frankfurt wechseln. Dort tritt er die Stiftungsprofessur der BHF-Bank-Stiftung für Interdisziplinäre Alternswissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt (Fachbereich Erziehungswissenschaften) an. Auch in Zukunft wird er also dem Thema Altern treu bleiben.
Seine Forschungsschwerpunkte waren bisher: Kontextualität von Entwicklung im mittleren und höheren [...]

Zwei neue Privatdozenten

Seit unserer gestrigen Habilitationskonferenz vom 8.7.09 gibt es an unserem Institut zwei neue Privatdozenten: PD Dr. Oliver Schilling und PD Dr. Christian Unkelbach! Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Abschluss des Habilitationsverfahrens!
Oliver Schilling hielt einen methodisch ausgerichteten Vortrag zum Thema “Die Konfundierung von Alter, Kohorte und Messzeitpunkt als Methodenproblem verhaltens- und sozialwissenschaftlicher Entwicklungs- und Veränderungsforschung: Vom ‘developmental [...]