Skip to content

{ Category Archives } Forschung

HCE: Holpriger Neustart

Im Jahr 2011 wurde von engagierten Kolleginnen und Kollegen das “Heidelberg Center for the Environment” (HCE) gegründet, um die vorhandenen Kompetenzen im Bereich der Umweltforschung zu bündeln. Wie toll, das Thema “Umwelt” an einer Volluniversität wie der Uni Heidelberg breit anzugehen, ein Thema, das die Menschheit beschäftigt und viele junge Menschen (wie z.B. “Fridays for [...]

Maschinen: Intelligenz? Ethik?

Ich hätte dieses Wochenende (8.-10.2021) eigentlich in Berlin verbringen sollen - die Evangelische Forschungsakademie hatte mich eingeladen, den Eröffnungsvortrag ihrer 145. (sic!) Tagung zu halten, die unter dem Thema “Künstliche Intelligenz. Macht der Maschinen und Algorithmen zwischen Utopie und Realität” stand. Wie heute fast schon üblich, fand diese Konferenz - für die Akademie zum ersten [...]

Gastbeitrag “Corona, Mathematik und Psychologie” (Dietrich Dörner)

Beim nachfolgenden Gastbeitrag handelt es sich um einen Text unseres Ehrendoktors Dietrich Dörner, der seit vielen Jahrzehnten dynamische Prozesse untersucht. In den 1980er Jahren hat er sich intensiv mit der AIDS-Epidemie, insbesondere deren Fallzahlen beschäftigt (nur zwei beispielhafte Quellen: Dörner, D. (1985). Zeitabläufe, Aids und Kognition. Sprache & Kognition, 4, 175–177. - Koch, M., L’Age-Stehr, [...]

Heidelberg als Schwerpunkt der Umweltpsychologie - Lenelis Kruse erinnert sich

Im Rahmen meiner Interview-Reihe mit Ehemaligen und Heutigen am Psychologischen Institut der Uni Heidelberg sowie mit weiteren relevanten Personen habe ich jüngst ein Interview mit Lenelis Kruse geführt (YouTube Channel “Oral History“), mit der ich schon seit längerem an einem Handbuch-Artikel zum Thema „Umweltpsychologie“ im Rahmen eines HCE-Publikationsprojekts zusammenarbeite. Dabei kam die Frage auf, wie [...]

Berens & Funke (2020): A vignette study of option refusal and decision deferral

Eine neue Publikation ist zu vermelden: Meine frühere Master-Studentin (jetzt: Doktorandin) Sabrina Berens hat mit mir ein Manuskript verfasst, das die Ergebnisse ihrer Masterarbeit (damaliger Titel: “Die Option (noch) nicht zu entscheiden: Einflussfaktoren der Situation und Person auf die prädezisionale Phase im Handlungsprozess”) zusammenfassend berichtet. Es geht dabei um das Aufschieben von Entscheidungen, genauer: unter [...]

Gratulation zu 5 Jahren HeiUP

Im Juli 2015 erschien der erste von inzwischen 70 Bänden im damals neu gegründeten Verlag “Heidelberg University Publishing” (HeiUP). Ein Anlaß, dem jungen Verlag zu seinen ersten fünf Jahren zu gratulieren! Da ich in diesen ersten fünf Jahren im Beirat dieses Verlags aktiv war, konnte ich mir ein gutes Bild von den Abläufen und der [...]

Heidelberger Jahrbücher Online: Band 5 (2020)

Erneut ist ein Band der traditionsreichen “Heidelberger Jahrbücher” (erster Band: 1808 erschienen) unter der Schirmherrschaft von Michael Wink und mir fertiggestellt worden. Ich zitiere nachfolgend aus unserem Vorwort:
“Im vorliegenden fünften Band der Heidelberger Jahrbücher Online (HDJBO), den die „Gesellschaft der Freunde Universität Heidelberg e.V.“ unter Federführung der beiden Editoren Joachim Funke und Michael Wink herausgibt, [...]

Corona-Probleme

Die aktuelle Krisensituation der Covid-19-Pandemie ist für alle belastend - als Wissenschaftler betrachte ich das ablaufende Geschehen aber auch aus meiner psychologischen Forscher-Brille. Natürlich gibt es momentan extrem viele Bezüge zur Psychologie, denn es geht ja um menschliches Denken, Handeln und Fühlen. Ich kann mich an dieser Stelle nur auf mein Spezialgebiet, die Perspektive des [...]

HCE-Direktorium zurückgetreten

An der Universität Heidelberg gibt es seit 10 Jahren ein Zentrum für Umweltforschung: das “Heidelberg Center for the Environment” (HCE). Das Selbstverständnis dieses virtuellen Zentrums (virtuell, weil es im Unterschied zu vielen anderen Zentren an unserer Universität nicht über ein eigenes Gebäude verfügt) laut Homepage (Stand 8.3.2020):
“Das Heidelberg Center for the Environment (HCE) verbindet ein [...]

Zu Gast bei Experimental Economics

Letzte Woche war ich als Gast bei der Tagung “Fifth Workshop on Experimental Economics for the Environment“, die dieses Jahr in Heidelberg stattfand und von Johannes Diederich, Florian Dieker und Timo Goeschl (Lehrstuhl für Umweltökonomik) am 19. und 20.2.2020 in den Räumlichkeiten der Marsilius-Arkaden organisiert wurde. Zahlreiche Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler stellten in Vorträgen oder als [...]