Skip to content

{ Category Archives } In eigener Sache

Marlene Bach: “Samtschwarz”

Wieder einmal ist es an der Zeit, den neuen Krimi der mir bestens bekannten Heidelberger Autorin Marlene Bach mit dem Titel “Samtschwarz” vorzustellen. Dies hier ist, was der Klappentext verspricht:
Es ist die Zeit der blühenden Glyzinien, als in Heidelberg der attraktive Vinzent in der Pension von Mila Böckle auftaucht. Wenig später verschwindet er [...]

HeiUP: Beiratszeit beendet

Im Sommer 2015 ist der universitäre Open-Access-Verlag “Heidelberg University Publishing” (HeiUP) an den Start gegangen und hat eine tolle Palette von Publikationen hervorgebracht. Ich selbst habe vom ausgezeichneten Support in der Universitätsbibliothek mehrfach profitiert in Form der “Heidelberger Jahrbücher” oder des Textbuchs “Psychology of Human Thought“, auch über die dahinterstehende Infrastruktur der UB, die z.B. [...]

Zu Gast bei Forst und Holz

Zwei Tage lang war ich Gast in einer mir bislang fremden Welt: Vom 30.-31.1.2020 war ich als Teilnehmer auf dem 40. Freiburger Winterkolloquium Forst und Holz. “Komplexität, Unsicherheit, Nicht-Wissen? Entscheiden!” lautete das Thema, ich durfte den Eröffnungsvortrag halten. Das Winterkolloquium ist ein prominenter Platz, an dem Wissenschaft, Politik und Praxis aus den Bereichen “Forst und [...]

Nie wieder Holocaust!

Der 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau am 27.1.1945 durch die Rote Armee muss ein Anlass zum Nachdenken sein! Den Holocaust dürfen wir nicht vergessen oder verdrängen, Antisemitismus dürfen wir nicht hinnehmen. Mich hat die Rede unseres Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier bei seinem Israel-Besuch in Yad Vaschem berührt! Er sagte:
Ich stehe vor ihrem Denkmal. Ich [...]

Ein gutes neues Jahr 2020

Ich wünsche allen Blog-Leserinnen und -Lesern nicht nur ein gutes neues Jahr, sondern gleich ein gutes neues Jahrzehnt (das ja eigentlich erst 2021 beginnt…)! Für mich selbst hat es gut angefangen: Ich bin auf dem Weg zur heutigen Vorlesung  - anders als letztes Jahr um diese Zeit - mit dem Fahrrad sturzlos im Institut angekommen [...]

Masterfeier 2019

Am Freitag 13.12.19 haben wir viel Betrieb im Psychologischen Institut gehabt: Die Masterabsolventinnen und -absolventen des Jahrgangs 2019 (knapp 50 der >70 Absolventen hatten sich angemeldet, plus zwei nachgezügelte Diplomer) kamen zur nachmittäglichen Feier mit ihren Angehörigen und Freunden ins Institut. Angesichts der zahlreichen Anmeldungen hatten wir Sorge, ob unsere Plätze im Hörsaal 2 ausreichen [...]

Bauchgefühl im DAI

Am Sonntag, den 8.12.19 war ich zu einer Podiumsdiskussion ins DAI geladen. Im Rahmen des abwechslungsreichen Programms des “International Science Festivals” (besser bekannt unter dem Motto “Geist Heidelberg“) ging es unter dem Titel “Prof. Dr. Bauchgefühl - Wissenschaft zwischen Intelligenz und Intuition” um die Frage, welche Rolle die Intuition in der Wissenschaft spielt. Angekündigt war [...]

Seniorpensionär Funke

Am Freitag 12.4.19 stand ein Termin in meinem Kalender: “Rektorat Seniorprofessur Funke” - ich war davon ausgegangen, die schriftliche Bestätigung über den schon lange in der Diskussion befindlichen Ehrentitel “Seniorprofessur” zu erhalten. Tatsächlich war dies ein Irrtum! Hier die ganze Geschichte:
Im Juni 2018 hatte das Professorium des Psychologischen Instituts meinen Wunsch nach einer kostenneutralen dreijährigen [...]

Reiner Bastine zum 80. Geburtstag

Nachdem ich im Juni Manfred Amelang zum 80. Geburtstag gratuliert habe (siehe hier), tue ich dies drei Monate später mit ebensolcher Freude zum 80. Geburtstag von Reiner Bastine, der mehr als 30 Jahre lang das Bild der Klinischen Psychologie in Heidelberg (und darüber hinaus!) geprägt hat!
Durch seine Nähe zu Reinhard Tausch, der mit seiner Frau [...]

F4F: Warum ich mitlaufe

An diesem Freitag 20.9.2019 finden - wie an vielen Freitagen zuvor - Demonstrationen der “Fridays for Future” (abgekürzt: F4F) statt. Hier bei uns in Heidelberg wird zur bisher größten Demo eingeladen (Start: 11 Uhr an der Stadtbücherei in der Poststrasse, Ziel: Rathaus), OB Würzner hat alle städtischen Amtsleiter aufgefordert, ihren Mitarbeitern die Teilnahme an [...]