Skip to content

{ Category Archives } Institut

Friedrichsbau: Apsiden besiedelt

Das Vordergebäude des Psychologischen Instituts wird auch gelegentlich Friedrichsbau genannt, nach dem Großherzog Karl Friedrich von Baden, der dieses Gebäude zum Wohl der Naturwissenschaften im Jahr 1861 errichten ließ. Im Eingangsbereich sind direkt hinter dem hölzernen Eingangstor vier Apsiden, von denen bislang nur eine gefüllt war. Ab sofort sind drei weitere Personen hinzugekommen.
Östlich zunächst der [...]

Cornelia Wrzus ist neue Professorin für Alternsforschung

Mit großer Freude habe ich aus gut informierten Kreisen vernommen, dass die Wiederbesetzung der Professur für Psychologische Alternsforschung (Nachfolge von Hans-Werner Wahl, der als Seniorprofessor weiter wirkt) erfolgt ist: Unsere neue Alternsforscherin heisst Cornelia Wrzus (sprich: Wruus). Sie hat den an sie ergangenen Ruf zum 1.5.2018 angenommen! Darüber freuen wir uns sehr!
Momentan ist sie als [...]

William James und sein Heidelberger Fiasco

Psychologiegeschichte ist nicht für jedermann ein spannendes Thema - dennoch will ich heute anläßlich einer eben erschienenen Publikation von Horst Gundlach (einem Alumnus unseres Instituts) einmal darüber schreiben. Zwei Gründe sind dafür ausschlaggebend: Zum einen geht es um den “Vater der amerikanischen Psychologie”, nämlich William James; zum anderen geht es um Heidelberg, [...]

THE Ranking 2018 Psychologie

Wiederholt habe ich an dieser Stelle über Rankings geschrieben (siehe hier). Wir hassen und wir lieben sie. Nun ist gerade wieder einmal das berühmte internationale THE-Ranking 2017/18 (THE = Times Higher Education) erschienen. Das Besondere an der neuen Ausgabe: Zum ersten Mal wird “Psychology” als eigene Kategorie ausgewiesen! Wir waren vorher immer in einer großen [...]

Abschied von Bärbel Maier-Schicht

Zum 31.10.2017 scheidet Dipl.-Math. Barbara Maier-Schicht aus dem aktiven Dienst an unserem Institut aus und begibt sich nach 28 Jahren bei uns in den Ruhestand! Wow! Das ist eine lange Zeit! Da verläßt uns nun ein “Urgestein”, das meiner Abteilung zugehörig war, aber im wesentlichen für das gesamte Institut gearbeitet hat. Da ist ein Wort [...]

Welcome, Erstis 2017!

Wieder einmal startet eine Woche vor dem offiziellen Semesterstart (16.10.17) am Mo 9.10.17 das Erstsemester-Kompakt-Seminar (EKS), mit dem wir unsere Erstis in die Gepflogenheiten am Institut einweihen. Das machen längst nicht alle Fächer, aber wir haben nur gute Erfahrungen damit gemacht und praktizieren es daher regelmäßig (dafür gab es dann auch mal den Landes-Lehrpreis). Unsere [...]

Tajfel Award 2017 für Klaus Fiedler

Auf ihrem Jahrestreffen in Granada (Spanien) hat die “European Association of Social Psychology” (EASP) den ehrenvollen Tajfel-Award 2017 an unseren Kollegen Klaus Fiedler verliehen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderbaren Auszeichnung!

Im Namen des Exekutivkomitees (EC) der EASP schreibt Manuela Barroto für den Vorstand: “We considered the career-long contributions to social psychology with regard to theory [...]

Kellerausbau abgeschlossen

Was sehr lange währt, wird hoffentlich sehr gut: Wir haben in diesen Tagen den Ausbau des Kellers im Hintergebäude (Alte Anatomie) nach mehreren Jahren Bauzeit abgeschlossen. Heute, am 8.6.2017, fand um 11:15 die Schlüsselübergabe statt (nach abgesagten Übergabeterminen am 3.4.17, am 18.5.17 und am 7.6.17 - dreimal hatten wir Sekt kaltgestellt, dreimal war ich froh, [...]

Masterfeier 2016 in der Alten Aula

Zusammen mit Dr. Herbert Wettig habe ich im Jahr 1999 die “Alumni Psychologici” als erste eigenständige Sektion der “Gesellschaft der Freunde” gegründet (heute hat sich die Zahl der Sektionen deutlich vergrößert). Und schon im Jahr 2000 fand mit Unterstützung des Kollegen Manfred Amelang die erste Absolventenfeier am Psychologischen Institut im Hörsaal 2 statt. Damit wurde [...]

ZPP in neuen Räumen

Am Freitag den 16.09.2016 wurde die offizielle Eröffnung des neuen ZPP-Standortes am Adenauerplatz 6 in Heidelberg gefeiert. ZPP steht für “Zentrum für Psychologische Psychotherapie Heidelberg” und ist als Teil des Psychologischen Instituts für die Aus- und Weiterbildung sowie die damit verbundene Psychotherapie-Ambulanzen zuständig. Viele Kolleginnen und Kollegen folgten der Einladung des ZPP-Leiters Dr. Hinrich [...]