Skip to content

{ Category Archives } Institut

Reiner Bastine zum 80. Geburtstag

Nachdem ich im Juni Manfred Amelang zum 80. Geburtstag gratuliert habe (siehe hier), tue ich dies drei Monate später mit ebensolcher Freude zum 80. Geburtstag von Reiner Bastine, der mehr als 30 Jahre lang das Bild der Klinischen Psychologie in Heidelberg (und darüber hinaus!) geprägt hat!
Durch seine Nähe zu Reinhard Tausch, der mit seiner Frau [...]

In memoriam Loránd Eötvös (1848-1919)

Der ungarische Physiker Loránd Eötvös ist heute vor 100 Jahren in Budapest verstorben (am 19.9.1919). Warum ist das ein Blog-Thema? Wer das Psychologische Institut von der Hauptstrasse aus betritt, sieht im Eingangsbereich hinter der hölzernen Eingangstür vier Apsiden (siehe meinen Blog-Eintrag “Friedrichsbau: Apsiden besiedelt“), von denen eine (die hinten links) mit der Gedenktafel für Loránd [...]

Fakultätentag Psychologie

Am Freitag 3.5.2019 tagte in Frankfurt der Fakultätentag Psychologie (FTPs). Ich nahm zusammen mit dem Geschäftsführenden Direktor unseres Instituts, Andreas Voß, und dem Dekan unserer Fakultät, Dirk Hagemann, an dieser Großveranstaltung teil, zu der Vertreterinnen und Vertreter aller deutschsprachigen Psychologischen Institute geladen waren. Neben 67 Delegierten nahmen auch 57 Gäste als zusätzliche Institutsvertreter teil. Auch [...]

Dienstende Funke?!

Mit Ablauf des 31.3.2019 ist mein aktiver Dienst an dieser Universität zu Ende (der “Funkexit” tritt ein) und ich trete in den Ruhestand ein. Ein merkwürdiges Gefühl!
Seit meiner Berufung zum 1.4.1997 auf den “Lehrstuhl für Allgemeine und Theoretische Psychologie” (Nachfolge von Norbert Groeben) sitze ich seit 22 Jahren in meinem Büro A028 und arbeite an [...]

Heisenberg-Professur für Jan Rummel

Unser Nachwuchsgruppenleiter Dr. Jan Rummel hat die Zusage der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erhalten, dass seinem Antrag auf Einrichtung einer Heisenberg-Professur stattgegeben wurde. Glückwunsch zu diesem Erfolg, lieber Jan! Das ganze Institut freut sich mit Dir!
Was Heisenberg-Professur bedeutet, erläutert die DFG hier - was dort nicht so genau zu erkennen ist: es handelt sich um ein [...]

Dank für Kellerausbau

Mit großer Freude erhielt ich heute aus der Hand einer Fachschaftsvertreterin das unten wiedergegebene Schreiben, in dem sich mehrere Studierende und Fachschaftsvertreter bei mir für den Kellerausbau und die Einrichtung des Aufenthaltsraums bedanken. Vor einem Jahr habe ich über den Abschluss der Bauarbeiten gebloggt (siehe hier), jetzt kommt ein erster Erfahrungsbericht nach einem Jahr Nutzung [...]

Friedrichsbau: Apsiden besiedelt

Das Vordergebäude des Psychologischen Instituts wird auch gelegentlich Friedrichsbau genannt, nach dem Großherzog Karl Friedrich von Baden, der dieses Gebäude zum Wohl der Naturwissenschaften im Jahr 1861 errichten ließ. Im Eingangsbereich sind direkt hinter dem hölzernen Eingangstor vier Apsiden, von denen bislang nur eine gefüllt war. Ab sofort sind drei weitere Personen hinzugekommen.
Östlich zunächst der [...]

Cornelia Wrzus ist neue Professorin für Alternsforschung

Mit großer Freude habe ich aus gut informierten Kreisen vernommen, dass die Wiederbesetzung der Professur für Psychologische Alternsforschung (Nachfolge von Hans-Werner Wahl, der als Seniorprofessor weiter wirkt) erfolgt ist: Unsere neue Alternsforscherin heisst Cornelia Wrzus (sprich: Wruus). Sie hat den an sie ergangenen Ruf zum 1.5.2018 angenommen! Darüber freuen wir uns sehr!
Momentan ist sie als [...]

William James und sein Heidelberger Fiasco

Psychologiegeschichte ist nicht für jedermann ein spannendes Thema - dennoch will ich heute anläßlich einer eben erschienenen Publikation von Horst Gundlach (einem Alumnus unseres Instituts) einmal darüber schreiben. Zwei Gründe sind dafür ausschlaggebend: Zum einen geht es um den “Vater der amerikanischen Psychologie”, nämlich William James; zum anderen geht es um Heidelberg, [...]

THE Ranking 2018 Psychologie

Wiederholt habe ich an dieser Stelle über Rankings geschrieben (siehe hier). Wir hassen und wir lieben sie. Nun ist gerade wieder einmal das berühmte internationale THE-Ranking 2017/18 (THE = Times Higher Education) erschienen. Das Besondere an der neuen Ausgabe: Zum ersten Mal wird “Psychology” als eigene Kategorie ausgewiesen! Wir waren vorher immer in einer großen [...]