Skip to content

{ Category Archives } Lehre und Studium

Zukunftsvertrag Studium und Lehre

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat Details zu dem seit längerem geplanten Hochschulpakt “Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken” offengelegt: “Der Bund stellt von 2021 bis 2023 jährlich 1,88 Mrd. Euro und ab dem Jahr 2024 dauerhaft jährlich 2,05 Mrd. Euro bereit. Die Länder stellen zusätzliche Mittel in derselben Höhe bereit, sodass durch den [...]

Webinar “Psychologische Aspekte der Corona-Krise”

Auf Einladung der “Grünen Jugend Heidelberg” bin ich zu meinem allerersten Webinar (=virtuelles Seminar) gekommen. Anlaß war der Weltgesundheitstag am 7.4.2020. Das Webinar stand unter dem Thema “Mental Health Matters - Psychologische Aspekte der Corona-Krise” (hier der Link).
Rund 70 Teilnehmende fanden sich gegen 17 Uhr im virtuellen Seminarraum ein (wie in der realen Vorlesung: einige [...]

Zu Gast bei Lehrerbildnern in Linz

Meine Reise durch verschiedene Fachkulturen (nach Experimental Economics und nach Forstwissenschaften) führte mich diesmal nach Linz/Donau an die PH Oberösterreich, wo ich auf dem dortigen “Tag der Lehre” eine Keynote über die Notwendigkeit divergenten Denkens halten durfte (Dank an das Organisationsteam - Doris Dressnandt, Christine Plaimauer und Stephan Stumpner - für die nette [...]

Masterfeier 2019

Am Freitag 13.12.19 haben wir viel Betrieb im Psychologischen Institut gehabt: Die Masterabsolventinnen und -absolventen des Jahrgangs 2019 (knapp 50 der >70 Absolventen hatten sich angemeldet, plus zwei nachgezügelte Diplomer) kamen zur nachmittäglichen Feier mit ihren Angehörigen und Freunden ins Institut. Angesichts der zahlreichen Anmeldungen hatten wir Sorge, ob unsere Plätze im Hörsaal 2 ausreichen [...]

Psychotherapiestudium kann kommen!

Am Freitag 8.11.19 hat der Bundesrat die vom Bundestag bereits verabschiedete Reform des Psychotherapiestudiums bestätigt (hier zur Beschluss des Bundesrats). Jetzt kann die Arbeit in den uni-internen Kommissionen beginnen - jetzt muss sie beginnen, wenn zum 1. Oktober 2020 der neue Studiengang starten soll (was unsere Studierenden bestimmt begrüßen würden). Dass vieles noch im Nebel [...]

Wintersemester 2019/20 gestartet

Wieder einmal startet ein neues Wintersemester und es heisst auch hier aus: Herzlich willkommen, liebe Erstis! Ich freue mich, so viele neue Gesichter zu sehen, die nun am “Erstsemester-Kompakt-Seminar” (EKS) teilnehmen und mit den Gepflogenheiten bei uns sozialisiert werden!
Hier kommen jetzt die ersten Ausläufer “Fridays for Future“-Bewegung zu uns. Wenn die jungen “Erstis” ein bisschen [...]

Psychotherapeutengesetz im Bundestag verabschiedet

Am 26.9.19 wurde gegen 23:30 im Deutschen Bundestag das Gesetz zur Reform der Psychotherapeutenausbildung in 2. und 3. Lesung mit den Stimmen der Regierungskoalition verabschiedet (der Bundesrat muss noch zustimmen; hier der Link zur Abstimmung, auf den Reiter 2./3. Lesung gehen). Die jahrelange Vorarbeiten (in der DGPs ist vor allem der Kommission “Psychologie und Psychotherapieausbildung” [...]

Bob Sternberg zu Besuch

Einer seiner ersten offiziellen Besuche in Heidelberg war Ende April 2005, seine Honorarprofessur hat er im Jahr 2007 erhalten, seither kommt er regelmäßig (einmal jährlich) und hält unterhaltsame Vorlesungen und Seminare in Heidelberg ab: Wieder einmal war unser Honorarprofessor Robert Sternberg mit seiner Frau Dr. Karin Sternberg und seinen Drillingen Melody, Sammy und Brittany (sie [...]

Reform der Psychotherapeutenausbildung

Schon lange wurde über die Reform der Psychotherapeutenausbildung diskutiert. Bislang findet sie als mehrjährige kostenpflichtige Weiterbildung im Anschluß an ein fünfjähriges Psychologiestudium statt. Zahlreiche private, aber auch universitäre An-Institute bieten Therapieausbildungen an (bei uns am Institut ist es das ZPP, Zentrum für Psychologische Psychotherapie Heidelberg). Im vorgeschiebenen Praxisjahr (”Psychotherapeut in Ausbildung“, PiA) erhalten die Ausbildungskandidatinnen [...]

Gastbeitrag „Heidelberger Psychologie-Studentin macht Gastsemester in Jerusalem“

Gastbeitrag „Mein Aufenthalt an der Hebrew University of Jerusalem“ von Maria Lara Mehlhorn, Studentin der Psychologie am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg
Dass Auslandssemester die Werte der Persönlichkeitsfaktoren „Offenheit für neue Erfahrungen“ sowie „Verträglichkeit“ von Studierenden steigen lassen (Zimmermann & Neyer, 2013), dürfte keine Überraschung sein. Aus dem routinierten, wohlbehüteten Alltag in Heidelberg für eine gewisse [...]