Skip to content

{ Category Archives } Lehre und Studium

Übersättigung mit Video?

Am Ende dieses Monats stelle ich bei mir eine Ermüdung in Sachen Video-Konferenzen fest (das Phänomen ist nicht neu und wird ja als “Zoom Fatigue” klassifiziert). Dabei gibt es so schöne Ideen: Etwa eine virtuelle Weihnachtsfeier, bei der alle Teilnehmenden vor dem Bildschirm sitzen, die Kerzen brennen, der Wein ist eingeschenkt :-) Danke an Lena, [...]

Keine Masterfeier 2020

Als Manfred Amelang und ich im Jahre 1999 die erste Diplomfeier organisierten, ahnten wir nicht, welche Tradtion wir damit begründen würden: Seither haben Jahr für Jahr feierliche Verabschiedungen unserer Absoventinnen und Absolventen stattgefunden, zunächst als Diplomfeiern, später als Masterfeiern. Anfänglich haben wir auch Bachelorfeiern veranstaltet (z.B. 2010 und 2011), aber der Aufwand dafür wurde irgendwann [...]

Online-Lehre in Zeiten von Corona

Obwohl ich ein vehementer Verfechter der Präsenzlehre bin (siehe meinen Blogbeitrag von 2016 “Lob der Vorlesung“), habe ich notgedrungen meine Vorlesung „Einführung in die Erkenntnistheorie - Philosophy of Psychology“ für das am 2.11. beginnende WS 2020/21 auf ein Online-Format umgestellt. Meine Vorlesungsfolien stehen für unsere Studierenden in unserer Heidelberger Unterrichtsplattform „Moodle“ zusammen mit einer Videospur, [...]

OWCPS: Robert Sternberg plädiert für „adaptive Intelligenz“

Corona-Zeiten sind schwierige Zeiten. Aber sie bringen auch Gutes hervor: Für mich zählt das OWCPS-Seminar an der Universität Mannheim zu den klaren Corona-Gewinnen. OWCPS heisst “One World Cognitive Psychology“ und wird von den Mannheimer Kognitionspsychologen Arndt Bröder, Edgar Erdfelder, Meike Kroneisen und Beatrice Kuhlmann seit dem Sommersemester 2020 organisiert.
Die Idee dahinter ist ganz einfach: Das [...]

Zukunftsvertrag Studium und Lehre

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat Details zu dem seit längerem geplanten Hochschulpakt “Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken” offengelegt: “Der Bund stellt von 2021 bis 2023 jährlich 1,88 Mrd. Euro und ab dem Jahr 2024 dauerhaft jährlich 2,05 Mrd. Euro bereit. Die Länder stellen zusätzliche Mittel in derselben Höhe bereit, sodass durch den [...]

Webinar “Psychologische Aspekte der Corona-Krise”

Auf Einladung der “Grünen Jugend Heidelberg” bin ich zu meinem allerersten Webinar (=virtuelles Seminar) gekommen. Anlaß war der Weltgesundheitstag am 7.4.2020. Das Webinar stand unter dem Thema “Mental Health Matters - Psychologische Aspekte der Corona-Krise” (hier der Link).
Rund 70 Teilnehmende fanden sich gegen 17 Uhr im virtuellen Seminarraum ein (wie in der realen Vorlesung: einige [...]

Zu Gast bei Lehrerbildnern in Linz

Meine Reise durch verschiedene Fachkulturen (nach Experimental Economics und nach Forstwissenschaften) führte mich diesmal nach Linz/Donau an die PH Oberösterreich, wo ich auf dem dortigen “Tag der Lehre” eine Keynote über die Notwendigkeit divergenten Denkens halten durfte (Dank an das Organisationsteam - Doris Dressnandt, Christine Plaimauer und Stephan Stumpner - für die nette [...]

Masterfeier 2019

Am Freitag 13.12.19 haben wir viel Betrieb im Psychologischen Institut gehabt: Die Masterabsolventinnen und -absolventen des Jahrgangs 2019 (knapp 50 der >70 Absolventen hatten sich angemeldet, plus zwei nachgezügelte Diplomer) kamen zur nachmittäglichen Feier mit ihren Angehörigen und Freunden ins Institut. Angesichts der zahlreichen Anmeldungen hatten wir Sorge, ob unsere Plätze im Hörsaal 2 ausreichen [...]

Psychotherapiestudium kann kommen!

Am Freitag 8.11.19 hat der Bundesrat die vom Bundestag bereits verabschiedete Reform des Psychotherapiestudiums bestätigt (hier zur Beschluss des Bundesrats). Jetzt kann die Arbeit in den uni-internen Kommissionen beginnen - jetzt muss sie beginnen, wenn zum 1. Oktober 2020 der neue Studiengang starten soll (was unsere Studierenden bestimmt begrüßen würden). Dass vieles noch im Nebel [...]

Wintersemester 2019/20 gestartet

Wieder einmal startet ein neues Wintersemester und es heisst auch hier aus: Herzlich willkommen, liebe Erstis! Ich freue mich, so viele neue Gesichter zu sehen, die nun am “Erstsemester-Kompakt-Seminar” (EKS) teilnehmen und mit den Gepflogenheiten bei uns sozialisiert werden!
Hier kommen jetzt die ersten Ausläufer “Fridays for Future“-Bewegung zu uns. Wenn die jungen “Erstis” ein bisschen [...]