Skip to content

{ Category Archives } Studiengebühren

Methodenberatung aus Studiengebühren

Dem Hörensagen nach denken beide derzeit aus Studiengebühren bezahlten Methodenberater (Dipl.-Psych. Samuel Greiff und Dr. Oliver Schilling) daran, im WS nicht mehr bzw. reduziert weiterzumachen. Grund ist der hohe Aufwand, der …

Studiengebühren: Relationen in Systemen

Noch mal zurück zu den Studiengebühren (StG) - habe gerade in der Studierendenstatistik 06/07 entdeckt (S. 207), dass die Psychologie auf 675 Köpfe gezählt wird, die Chemie auf 632, also ziemlich vergleichbar (auch die …

Studiengebühren: wenn es nicht so traurig wäre…

… wäre es zum Lachen: Jetzt ist auf der 7. Sitzung von der Studiengebührenkommission darüber beraten worden, ob die aus zusätzlichen Mitteln eingestellten Mitarbeitenden auch - wie alle übrigen Mitarbeitenden - Prüfungsbeisitze …

Studiengebühren, die Zweite

Tatsächlich scheint nun etwas einzutreten, was ich kaum für möglich gehalten habe: Wir streiten uns um den Goldregen, der uns in den Schoß gefallen ist. Dieser Goldregen beträgt knapp 250.000 für dieses Semester - die größte frei verfügbare Summe, die ich hier je gesehen habe! Worum geht der Streit? Um den Buchstaben des Gesetzes, genauer [...]

Studiengebühren, die Erste

Letzte Woche fand die erste Sitzung der Kommission für die Vergabe von Studiengebühren statt: 3 Studierende (Arvid Neumann, Jenny Schlegel, NN [Julia Thom]), 1 Vertreter des Mittelbaus (Dr. Joachim …

Studiengebühren: nun denn!

Mit der bis zum 15. Februar spätestens zu vollziehenden Rückmeldung müssen alle Studierenden erstmals Studiengebühren in Höhe von 500 Euro pro Semester zahlen. Das Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg informiert auf …

Mehr Geld für Bildung

Im neuen Atlas der Globalisierung lese ich auf S. 70, dass die weltweiten Militärausgaben seit 1998 um 30 Prozent angestiegen sind (auf inzwischen 1,035 Billionen Dollar - wobei neben den beschäftigungs- und laufenden Kosten auch die Aufwendungen für Forschung und …