Skip to content

{ Category Archives } Universität

In memoriam Loránd Eötvös (1848-1919)

Der ungarische Physiker Loránd Eötvös ist heute vor 100 Jahren in Budapest verstorben (am 19.9.1919). Warum ist das ein Blog-Thema? Wer das Psychologische Institut von der Hauptstrasse aus betritt, sieht im Eingangsbereich hinter der hölzernen Eingangstür vier Apsiden (siehe meinen Blog-Eintrag “Friedrichsbau: Apsiden besiedelt“), von denen eine (die hinten links) mit der Gedenktafel für Loránd [...]

Heidelberger Jahrbücher Online: Band 4 (2019)

Erneut ist ein Band der traditionsreichen “Heidelberger Jahrbücher” (erster Band: 1808 erschienen) unter der Schirmherrschaft von Michael Wink und mir fertiggestellt worden. Ich zitiere nachfolgend aus unserem Vorwort:
“Im vorliegenden vierten Band der “Heidelberger Jahrbücher Online” (HDJBO), den die „Gesellschaft der Freunde Universität Heidelberg e.V.“ unter Federführung der beiden Editoren Joachim Funke und Michael Wink herausgibt, [...]

Tag der Freunde 2019

Wieder einmal war es soweit: Die “Gesellschaft der Freunde Universität Heidelberg e.V.”, deren Vorsitzender ich seit 2015 bin, feierte am 26.7.19 ihren Jahrestag, den “Tag der Freunde”! Das Programm besteht traditionell aus den drei Teilen: (a) Mitgliederversammlung, (b) Festvortrag und (c) anschließendem geselligen Teil (ein Abendessen in schöner Umgebung, mit den Freunden der Universität). Dieses [...]

Exzellenzstatus für Uni Heidelberg

Gestern (am 19.7.19 um 16:11) wurden von der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, die Gewinner der letzten Runde der Exzellenzstrategie von Bund und Ländern bekanntgegeben. Elf Universitäten erhalten den Titel “Exzellenzuniversität” und die damit verbundene siebenjährige finanzielle Förderung im jeweils niedrigen zweistelligen Millionenbereich. Die gute Nachricht: Die Uni Heidelberg ist dabei! Gratulation zu [...]

Zwischenberichte in der “Causa Bluttest”

Im Februar 2019 stand kurzzeitig eine Sensation im Raum: Heidelberger Forscher meinten, einen Bluttest zur Brustkrebsdiagnostik (die Bild-Zeitung nannte es “Weltsensation”) entwickelt zu haben, der zur Früherkennung nützlich sein könnte. Doch so schnell die Meldung durch die Presse ging, so schnell kam auch Kritik daran auf. Einer der ersten Kritiker war unser Kollege Gerd Gigerenzer, [...]

Masterplan Neuenheimer Feld: Dialog mit Experten

Als Mitglied des Koordinationsbeirats für den “Masterplan Im Neuenheimer Feld” leite ich folgende Einladung zur Bürgerbeteiligung weiter, die spannende Perspektiven durch ausgewiesene Stadtplaner und Mobilitätsexperten verspricht.

Liebe Interessierte am Masterplanverfahren INF/Neckarbogen,

die nächste Stufe im Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen steht vor der Tür. In dieser sollen die vier Planungsbüros ihre bisherigen Ideen zu jeweils [...]

HCE Stellungnahme zu den Forderungen der Heidelberger Fridays for Future-Bewegung

Das Heidelberg Center for the Environment (HCE, www.hce.uni-heidelberg.de) ist ein Zentrum der Universität Heidelberg, die die in Heidelberg vertretenen umweltbezogenen Wissenschaften miteinander vernetzen und dadurch zu umfassenden Lösungen aktueller Umweltprobleme beitragen soll. Es besteht derzeit aus 13 institutionellen und 74 persönlichen Mitgliedern aus 10 von 12 Fakultäten der Universität. Bereits heute forschen die Mitglieder des [...]

Fakultätentag Psychologie

Am Freitag 3.5.2019 tagte in Frankfurt der Fakultätentag Psychologie (FTPs). Ich nahm zusammen mit dem Geschäftsführenden Direktor unseres Instituts, Andreas Voß, und dem Dekan unserer Fakultät, Dirk Hagemann, an dieser Großveranstaltung teil, zu der Vertreterinnen und Vertreter aller deutschsprachigen Psychologischen Institute geladen waren. Neben 67 Delegierten nahmen auch 57 Gäste als zusätzliche Institutsvertreter teil. Auch [...]

Skandale

Kaum habe ich in diesem Blog mal für gut 14 Tage geschwiegen, wird schon angefragt, ob mir die Tinte in der Feder ruhestandsbedingt schneller trocknet als zuvor. Das will ich nicht ausschließen, aber mein eigener Eindruck ist, dass ich momentan sogar mehr schreibe als zuvor (es sind verschiedene Buchprojekte in der Pipeline, Geduld!). Lediglich eine [...]

Dienstende Funke?!

Mit Ablauf des 31.3.2019 ist mein aktiver Dienst an dieser Universität zu Ende (der “Funkexit” tritt ein) und ich trete in den Ruhestand ein. Ein merkwürdiges Gefühl!
Seit meiner Berufung zum 1.4.1997 auf den “Lehrstuhl für Allgemeine und Theoretische Psychologie” (Nachfolge von Norbert Groeben) sitze ich seit 22 Jahren in meinem Büro A028 und arbeite an [...]