Skip to content

{ Category Archives } Universität

Exzellenzcluster: Uff!

Die Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder (heisst neuerdings Exzellenzstrategie) hat eine komplexe Struktur. Seit 2006 sind drei Förderrunden realisiert worden. Nun geht es zum voraussichtlich letzten Mal um viel Geld. Um erneut den Titel “Exzellenzuniversität” ab dem Jahr 2019 zu erreichen, müssen verschiedene Bedingungen durch die hoffenden Unis erfüllt sein. Eine der Hürden besteht [...]

HDJBO Band 2: Citizen Science

Seit 2007 bin ich als Vorstandsmitglied der “Stiftung Universität Heidelberg” und der “Gesellschaft der Freunde” (GdF) für die Betreuung der “Heidelberger Jahrbücher” zuständig. Auf der zugehörigen Webseite der GdF heißt es:

“Die Gesellschaft der Freunde ist Herausgeber der traditionsreichen Schriftenreihe Heidelberger Jahrbücher. Die Publikation wurde im Jahr 1807 von Heidelberger Professoren unter dem Namen Heidelbergische Jahrbücher [...]

Tag der Freunde 2017

Einmal im Jahr trifft sich die “Gesellschaft der Freunde Universität Heidelberg e.V.” (kurz: GdF) zur Mitgliederversammlung. Und um dieses formale Ereignis herum gruppieren wir einen Festvortrag und ein gemeinsames Abendessen. Das ganze Arrangement nennen wir dann “Tag der Freunde“.
Am Freitag 21.7.17 fand der “Tag der Freunde 2017” statt. Im angenehm klimatisierten Hörsaal 14 wurde unter [...]

Nachhaltigkeit als Thema im Senat

Einmal im Jahr tagen zwei wichtige Gremien unserer Universität gemeinsam: Der Akademische Senat und der Universitätsrat. In diesem Jahr fand die gemeinsame Sitzung am Montag 10.7.2017 statt. Neben der Diskussion des Jahresberichts des Rektorats standen zwei weitere Themen, Diversity und Nachhaltigkeit, auf der Tagesordnung.
Zum Thema “Nachhaltigkeit” habe ich als Senatssprecher einen kleinen Impuls gegeben unter [...]

29. Heidelberger Symposium “verANTWORTEN”

Vom 11.-13.5.2017 fand in den Räumen der Neuen Universität und im Zelt auf dem Universitätsplatz das 29. Heidelberger Symposium “verANTWORTEN” unter der Schirmherrschaft von MP Winfried Kretschmann statt. Das Besondere an diesem Symposium: es wird von A bis Z von Studierenden selbst organisiert! Im Hintergrund stehen die seit 1988 existierende studentische Initiative “Heidelberger Club für [...]

Buchempfehlung: “The Slow Professor”

1. Mai, Tag der Arbeit: Gelegenheit, einmal über die veränderten Bedingungen unserer akademischen Arbeitswelt nachzudenken. Hier hat sich einiges getan, allerdings nicht abrupt, sondern ganz allmählich (und damit kaum sofort bemerkbar) von Jahr zu Jahr.
Vielleicht hat es mit meinem Alter zu tun: Ich bin kein Freund von Hektik, auch wenn ich gelegentlich schnell Entscheidungen treffen [...]

March for Science HD

Am 22. April 2017 (dem Tag der Erde) sind in über 500 Städten weltweit hunderttausende Wissenschaftler/innen und Wissenschaftsfreunde mit dem „March for Science“ gegen Postfaktizismus und für wissenschaftlich fundierte Fakten auf die Straße gegangen. In Deutschland waren viele Universitätsstädte, darunter Berlin, Bonn, Dresden, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Greifswald, Hamburg, Heidelberg, Jena, Kassel, Koblenz, Kiel, Leipzig, München, [...]

March for Science 2017: Psychologen sind dabei

Nicht nur für Wissenschaftler wie mich ist der Postfaktizismus ein Schlag ins Gesicht der Aufklärung! Wie ich schon in einem früheren Blog-Eintrag geschrieben habe, können wir in der Wissenschaft nicht gut mit Falschaussagen leben - Aussagen, die jemand wieder besseres Wissen macht: Dagegen muss man protestieren! Das wird auch weltweit passieren! Und es werden auch [...]

Neujahrsempfang der “Freunde”

Im letzten Jahr haben wir von Seiten der “Gesellschaft der Freunde Universität Heidelberg e.V.” (deren Vorsitzender ich bin) zum ersten Mal einen Neujahrsempfang gegeben, mit einem Festvortrag von unserem Heidelberger Archäometriker Prof. Dr. Ernst Pernicka über die rätselhafte Himmelsscheibe von Nebra. Die Veranstaltung kam so gut an, dass wir dieses Format in 2017 wiederholen wollten.
Am [...]

Ruprecht-Karls-Preise 2016

Gestern nachmittag wurden in einer feierlichen Zeremonie in der Alten Aula der Universität in Anwesenheit des Rektors und zahlreicher prominenter Gäste ausgezeichnete Dissertationen unserer Universität mit dem Ruprecht-Karls-Preis (RKP) geehrt, der von der Stiftung Universität seit 1990 jährlich vergeben wird. Ausgezeichnet wurden dieses Jahr vom Vorsitzenden der Stiftung, Dr. Karl Hahn, die wissenschaftlichen Arbeiten von [...]