Skip to content

10 Jahre Bologna

Ohne großes Aufsehen: 10 Jahre Bologna-Reform! In der heutigen Ausgabe der Lokalzeitung RNZ vom 12.3.2010 war auf S. 20 (!) ein kleiner Hinweis auf die anstehenden Nachbesserungen: siehe Textausriss. Hallo, interessiert sich noch jemand dafür? Sarkozys Eheleben ist doch viel unterhaltsamer, oder?
Die größte Gefahr geht für mich vom angekündigten Treffen der Wissenschaftsminister aus: wer weiss, [...]

10 Jahre Bologna

Am Freitag 19.6.09 war der zehnte Jahrestag der Bologna-Erklärung. Am 19. Juni 1999 hatten die Erziehungsminister von 26 europäischen Staaten in der italienischen Hochschulstadt Bologna die Einführung einer einheitlichen Studienstruktur mit den gestuften Bachelor- und Masterabschlüssen, vergleichbaren Studienmodulen und einem “Credit-Point-System” vereinbart.
Was wir heute im Zuge der erfolgten Einführung des gestuften Systems beklagen, hat möglicherweise [...]

Bildungsstreik? Bildungsstreik!

Ich komme von einer Podiumsdiskussion zurück, die das Heidelberger Forum für kritische Theorie und Wissenschaft zum Thema “Bildungsstreik 2009 - Sollen HochschullehrerInnen auf die Barrikaden?” veranstaltet hat.
Peter Hommelhoff (unser ehemaliger Rektor, Rechtswissenschaft), Peter Grottian (Otto-Suhr-Institut Berlin; Politikwissenschaft, bekannt durch seinen Einsatz im Komitee für Grundrechte und Demokratie) und Marius Reiser (Universität Mainz; Theologie - [...]